Bildquelle: eigenes FotoBildquelle: eigenes Foto
09665 / 9131 - 0
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Grundsicherung


Allgemeine Informationen

Im Rahmen der Sozialhilfe können Leistungen zur Grundsicherung beantragt werden. Das Sozialamt der  VG Königstein hält Anträge zur Grundsicherung bereit und ist behilflich bei der Antragstellung. Die Grundsicherung dient der Sicherung des Lebensunterhaltes bedürftiger Personen, die das 65. Lebensjahr vollendet haben oder die nach dem 18. Lebensjahr unabhängig von der jeweiligen Arbeitsmarktlage aus medizinischen Gründen dauerhaft voll erwerbsgemindert sind.

 

Hierfür hält das Sozialamt der VG Königstein Antragsformulare bereit und unterstützt bei der Antragstellung. Zuständig für die Bearbeitung von Anträgen und die Bewilligung von Leistungen ist das Sozialamt des Landkreises Amberg-Sulzbach.

 

Arbeitslosengeld II (erwerbsfähige Personen, die das 65. Lebensjahr noch nicht vollendet haben) muss beim Jobcenter der Bundesagentur für Arbeit beantragt werden.

 

Die bisherige Sozialhilfe können nur noch Personen beantragen, die erwerbsgemindert sind, aber keine Grundsicherung erhalten können. Zuständig ist hier ebenfalls das Sozialamt des Landkreises Amberg-Sulzbach.


Ansprechpartner

Allgemeine Verwaltung und Gemeinde Hirschbach

 

Fr. Karin Hiltel
Zimmer 1.06
Oberer Markt 20

Telefon 09665 9131-22
Telefax 09665 9131-30
E-Mail


Formulare

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).
Startseite   -   Login   -   Impressum   -   Datenschutz
Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Königstein

Oberer Markt 20
92281 Königstein

 

Telefax

 Telefon  09665 / 9131 - 0

 Telefax  09665 / 9131 - 30

 

 

Montag - Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

.

.