09665 / 9131 - 0
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

BEKANNTMACHUNG - Abschließendes Ergebnis der Wahl des ersten Bürgermeisters und vorläufiges Ergebnis der Wahl des Gemeinderats am 15.03.2020 und Stichwahl am 29.03.2020 ausschließlich Briefwahl

18. 03. 2020

Die Gemeinde Hirschbach informiert, dass das abschließende Ergebnis zur Wahl des ersten Bürgermeisters und das vorläufige Ergebnis der Wahl des Gemeinderats durch Anschlag an der Amtstafel am Rathaus Eschenfelden, Rathausstraße 3, Eschenfelden, 92275 Hirschbach bekannt gemacht wurde.

 

Wir weisen darauf hin, dass für den Beginn der Wochenfrist gemäß Art. 47 Abs. 1 Satz 1 Gemeinde- und Landkreiswahlgesetz, binnen der aufgrund eines Wahlvorschlags gewählte Person schriftlich oder zur Niederschrift bei der Gemeindeverwaltung die Wahl ablehnen können, der Anschlag an der Amtstafel am Rathaus Königstein entscheidend ist.

 

Weiterhin informiert die Gemeinde Hirschbach, dass die am 29. März 2020 stattfindende Stichwahl aus infektionsschutzrechtlichen Gründen ausschließlich als Briefwahl durchgeführt wird.

Hierzu werden allen Wahlberechtigten Wahlscheine mit Briefwahlunterlagen bis zum Ende der Kalenderwoche 12 zugesendet. Eine Antragstellung zur Erteilung eines Wahlscheins mit Briefwahlunterlagen ist somit nicht notwendig.

 

Auskünfte unter 09665/9131-32 oder 09665/9131-25

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: BEKANNTMACHUNG - Abschließendes Ergebnis der Wahl des ersten Bürgermeisters und vorläufiges Ergebnis der Wahl des Gemeinderats am 15.03.2020 und Stichwahl am 29.03.2020 ausschließlich Briefwahl

Startseite   -   Login   -   Impressum   -   Datenschutz
Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Königstein

Oberer Markt 20
92281 Königstein

 

Telefax

 Telefon  09665 / 9131 - 0

 Telefax  09665 / 9131 - 30

 

 

Montag - Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Donnerstag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

.

.